Das Angebot für einen kostenlosen Coronavirus-Test (Antigen mittels Nasen-Abstrich) für die Bevölkerung mit Wohnsitz in Tirol wird ausgeweitet. Das Serviceangebot kann auch von Personen mit einem gewöhnlichen Aufenthalt in Tirol genutzt werden. Die Testungen sind freiwillig. Minderjährige müssen von einem Elternteil begleitet werden.

Screeningstraße Reutte (Antigentest) Planseestraße 66a, 6600 Reutte
Mo bis Fr: 07:00 bis 15:00 Uhr-Sa/So/Feiertag: 08:00 bis 15:00 Uhr

Gemeindesaal Elbigenalp (Antigentest) Dorf 55a, 6652 Elbigenalp
täglich von 17:00 bis 20:00 Uhr
Gemeindesaal Tannheim (Antigentest) Geist 32, 6675 Tannheim
täglich von 17:00 bis 19:00 Uhr

Zugspitzsaal Ehrwald (Antigentest) Hauptstraße 27, 6632 Ehrwald
täglich von 17:00 bis 19:00 Uhr

Die Anmeldung kann unter der Telefonnummer 1450 oder Online unter folgender Internetadresse vorgenommen werden

tiroltestet.leitstelle.tirol

Leider NICHT an der Testung teilnehmen dürfen:

  • Personen mit COVlD-Krankheitssymptomen (in diesem Fall bitte entweder den Hausarzt oder 1450 anrufen, weiters können Sie sich unter corona.leitstelle.tirol als Verdachtsfall einmelden) Personen mit Behinderung der Nasenatmung (beispielsweise, wenn bei geschlossenem Mund durch die Nase nicht frei geatmet werden kann wie bei Schnupfen, nach Verletzungen oder kürzlich erfolgter Operation in diesem Bereich, Polypen, Nasenscheidewandverkrümmung etc.) Personen mit angeborenen oder erworbenen Blutgerinnungsstörungen (bei Vorliegen einer Bluterkrankheit oder Einnahme von blutverdünnenden Medikamenten, ausgenommen Thrombo-ASS) – Bitte wenden Sie sich zur Abklärung einer Coronavirus-Testung an ihren Hausarzt. Kostenlose Antigen-Testungen werden auch bei niedergelassenen Ärztinnen angeboten — bitte klären Sie dort vorab eine mögliche Testteilnahme ab und verweisen Sie auf lhre Medikamenteneinnahme.
  • Personen, die sich wegen einer anderen Krankheit im häuslichen Krankenstand befinden Personen, die zum Testzeitpunkt in behördlicher Absonderung (Quarantäne) sind. Kinder unter 6 Jahren. Personen, die in Alten- und Pflegeheimen wohnen.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.tiroltestet.at/

unterzeichnet

Bürgermeister Karl Heinz Weirather

Gemeinde Info als PDF Download